Schlagwort-Archiv: Unfall

DAV-Unfallstatistik: Boulderer brauchen häufiger Rettungseinsätze

Anfang des Monats hat der DAV die Unfallstatistik des Jahres 2017 für die deutschen Kletterhallen herausgegeben. Eingeflossen sind darin auch die Zahlen des Kletterhallenverbandes Klever, sodass knapp 250 Hallen und damit der größte Teil der deutschen Indoor-Kletteranlagen abgedeckt wurde. Insgesamt fällt die Zahl schwerer Unfälle erfreulich niedrig aus. Mich als Boulderer hat sie dennoch aufhorchen lassen, weil wir überproportional häufig unter den Betroffenen waren. DAV-Unfallstatistik: Boulderer brauchen häufiger Rettungseinsätze weiterlesen

Sicherheit: Richtig fallen beim Bouldern

Bouldern SpotterSteigt man ins Seilklettern ein, ist eines der ersten Dinge, die man lernen sollte, wie man sich beim Sturz richtig verhält. Klar, wer nach einem drei oder vier Meter langem Fall in die Wand pendelt, sollte wissen, wie sich in dieser Situation Verletzungen vermeiden lassen. Beim Bouldern spielt dieses Thema meiner Erfahrung nach keine so wichtige Rolle, weil man meinen könnte, dass bei den großen Matten in der Halle ja kaum etwas passieren kann. Leider ist dem nicht so. Auch beim Bouldern ist es wichtig, richtig zu fallen. Sicherheit: Richtig fallen beim Bouldern weiterlesen

Die Klettercommunity trauert um Dean Potter

Dean Potter
Bildquelle: Prana/Vimeo

Seit heute Morgen machen traurige Nachrichten die Runde. Der Ausnahmekletterer und Extremsportler Dean Potter ist dieses Wochenende bei einem Wingsuit-Sprung im Yosemite Valley tödlich verunglückt. Er war am Samstagabend gemeinsam mit seinem Freund Graham Hunt vom Aussichtspunkt Taft Point gestartet und noch vor dem Ziehen des Fallschirms gegen eine Felswand geschlagen. Auch Hunt, der kurz nach Potter gesprungen war, kollidierte mit der Wand und verlor dabei sein Leben. Die beiden hatten laut Medienberichten versucht, zwischen zwei Felsen hindurchzufliegen. Die Klettercommunity trauert um Dean Potter weiterlesen